besondere Momente: unsere Konzert-Formate

Foto: Gert Mothes

Stilvoll und immer mit einem individuellen Format

kommen unsere Konzert-Ideen daher: in unseren Themen-Abenden können Sie ein Programm mit einem "roten Faden" erleben, immer mit unserer ganz eigenen Handschrift aus handgemachten Arrangements und eigenen Moderationen. Ob Piccolo, Alt- oder Bassflöte, oder sogar unsere Spezial-Instrumente wie Schnarrkopf- oder glissando-Flöte  - die ganze Flötenfamilie fassen wir zu Kammermusik auf höchstem Niveau zusammen. Vielfältiger haben Sie einen Flöten-Abend noch nicht erlebt!  

zu den Programmen

 

Foto: privat

 

Musik und Poesie  -  erfrischend anders sind unsere literarischen Konzerte, die wir auch als Hörspaziergang mit verschiedenen Stationen in der Natur gestalten können. In unserer langjährigen Zusammenarbeit mit dem Schauspiel Leipzig sind komödiantische und bizarre Programme entstanden, die Sie hier  näher betrachten können.

 

Foto: privat

 

Für Frische in unseren Konzert-Abenden sorgen die Auftragswerke, die inzwischen für Quintessenz entstanden sind. Oft rufen diese neuen Werke besondere Begeisterung und Staunen hervor, was für unendliche Klangmöglichkeiten ein Querflötenensemble bieten kann.

 

hochkarätig und preisgekrönt: unsere Arrangements

Foto: privat

Zu unserem besonderen Profil gehört es, dass wir uns die Arrangements unserer Literatur selbst auf den Flöten-Korpus schneidern! Ob aus einem Solostück ein Quintett gezaubert oder eine hochromantische Orchesterpartitur auf  die Größe von Quintessenz "geschrumpft" wird, alles ist möglich und eröffnet ganz neue Sichtweisen auf bekannte Musikwerke.

Viele unserer Arrangements sind mit Preisen und Anerkennungen ausgezeichnet.

 

Zum Nachspielen erhältlich sind sie in den Verlagen ALRY publications (hochwertiger print) und www.scorevivo.com (zum download)  

 

In vielen wunderbaren Aufnahmen können Sie unsere Konzerte noch einmal Revue passieren lassen. Oder Sie teilen Ihr Konzerterlebnis mit Freunden, und verschenken eine unserer CDs

 

Erfahrung teilen: unser education-Angebot

Foto: Annette Kempers

Nach mehr als 20 Jahren Zusammenarbeit haben wir natürlich viel zu erzählen und reiche Erfahrungen weiter zu geben. Buchen Sie uns zu:

- coaching von Schüler-Ensembles zur Vorbereitung ihres Repertoires für "Jugend Musiziert"

 

- coaching von Flöten-Lehrern bzw. deren Ensembles

 

- workshop (60-90 Minuten) zum Ausprobieren "Grundlagen Ensemblespiel"

 

Foto: Robert Hofer

Unsere erste Flötisitin Anna Garzuly-Wahlgren hat im Oktober 2017 eine Professur für Kammermusik an der Hochschule für Musik Leipzig angetreten - Ensembles können sich bei ihr zum master Studium anmelden.

www.hmt-leipzig.de

Kontakt:

Gudrun Hinze

Tel: +49 178 2942090

gudrun_hinze@yahoo.de 


 Christian Sprenger

Tel: +49 341 33750593

christian.sprenger@gmx.net  

        

Unsere nächsten Termine/ upcoming concerts

Kammerkonzert mit Quintessenz

04. März 2018

Erding

Stadthalle

20:00 Uhr

 

Mehr

Aktuelles

Unser Arrangement von Saint-Saens: Danse macabre hat in der Kategorie "Flute Chamber works" den ersten Preis der NFA Newly Published Music,

und Wieniawski: Scherzo-Tarantelle ein "honorable mention" gewonnen!

 

 

new video:

"Quintessenz  -  a portrait" 

https://www.youtube.com/watch?v=FWhGQ6o5XpY

 

Quintessenz at soundcloud

Hören Sie uns zu!

listen to us! 

 

mehr 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Quintessenz Leipziger Querflötenensemble